Übersicht Aktuelles

Neue AED's bei jedem Patiententransport dabei

Mittwoch, 20. Mai 2020

Die AAA Alpine Air Ambulance AG hat ihre Patienten-Transportfahrzeuge mit FRED easyport Defibrillatoren ausgerüstet.

AAA Alpine Air Ambulance AG

Die AAA Alpine Air Ambulance AG ist ein Schweizer Rettungsdienst- und Patienten-transportunternehmen. Die Tochtergesellschaft der Lions Air Group AG ist auf Patiententransporte in der Luft und am Boden spezialisiert. Dabei handelt es sich um Rettungseinsätze, Verlegungen und einfache Patiententransporte. Disponiert werden die Transporte von den Sanitätsnotrufzentralen sowie über eine eigene Einsatzzentrale. 

22 neue Defibrillatoren

Im Einsatz zählt jedes Gramm und je kleiner das Gerät, desto besser. Der Defibrillator FRED easyport hat die Alpine Air Ambulance (AAA) mit seiner geringen Grösse und dem minimalen Gewicht überzeugt. Mit der Grossbestellung möchte die AAA das neue Angebot des Patiententransportservice sowie Verlegungstransportdienst noch sicherer machen und sämtliche Fahrzeuge mit dem kleinen Taschendefibrillator ausrüsten.  

Bei den neuen Angeboten im Raum Zürich, der Patiententransportservice und der Verlegungstransportdienst, werden ausschliesslich NICHT-Notfallpatienten transportiert, bei denen während dem Transport keine medizinischen Veränderungen des Zustands zu erwarten sind. «Bei jedem Transport ist nun der nur 490 Gramm leichte Taschendefibrillator der Firma SCHILLER dabei.» freut sich Andreas Röthlisberger, Leiter Rettungsdienst AAA. 

«Als Schweizer Familienunternehmen ist uns zudem wichtig, einen Lieferanten zu haben, der ähnliche Werte hat wie wir. Qualität, Authentizität und Kundennähe sind uns ein Anliegen. Wir merken, dass SCHILLER-Reomed, unser Vertriebspartner hier in der Schweiz, auch diese Werte lebt und die gleichen Prioritäten setzt. Auf die weiterhin gute Zusammenarbeit freuen wir uns und sind uns sicher, dass wir noch weitere SCHILLER Geräte beschaffen werden. Denn die solide Schweizer Qualität überzeugt uns.» schmunzelt Andreas Röthlisberger.