FRED easy Erfolgsgeschichte aus Australien

Australischer Fussballspieler von SCHILLER-Defibrillator FRED easy gerettet

Es ist traurig, aber kein Einzelfall, dass auch gesunde Sportler einen plötzlichen Herzstillstand erleiden können. Erzählt wird von einem 45-jährigen Fußballer des Eltham Football Club in Melbourne, der an einem Samstagnachmittag im Mai 2014 bei einem Pflichtspiel auf dem Rasen einen Herzstillstand erlitt. Zum Glück war der Fußballverein mit einem FRED easy Defibrillator von SCHILLER ausgestattet, und der Patient wurde von einem örtlichen Rettungsassistenten erfolgreich reanimiert.